Organisation – Ostschweiz

Verein

Der Verein Beobachtung für Wettbewerbe und Ausschreibungen wurde Ende März 2019 von folgenden Planervereinen gegründet:

  • SIA Sektion St. Gallen / Appenzell
  • SIA Sektion Thurgau
  • SIA Sektion Schaffhausen
  • BSA Ortsgruppe Ostschweiz
  • BSLA Regionalgruppe Ostschweiz
  • Usic Regionalgruppe Ostschweiz

Organe/ Organisation:

Organe des Vereins sind die Delegierten und der Vorstand. Die Generalversammlung besteht aus den Delegierten der verschiedenen Mitglieder. Der Vorstand setzt sich aus Vertretern der Mitgliedervereine zusammen. Der Vorstand leitet den Verein und vertritt ihn nach aussen. Die Geschäftsstelle koordiniert die Aktivitäten des Vorstands, informiert diesen regelmässig und übernimmt die Vor- wie auch Nachbearbeitung der Beurteilungen. Die Geschäftsstelle kommuniziert zudem nach aussen, dies in Absprache mit dem Vorstand. Die Geschäftsstelle steht der Beurteilungskommission vor und koordiniert diese. Die Beurteilungskommission setzt sich aus Mitgliedern der Trägervereine zusammen und beurteilt die Wettbewerbe und Ausschreibungen jeweils in 2er Teams.

Vorstand / Geschäftsstelle:

Rico Lauper – Vorsitz – sia TG
Andy Senn – Stellvertreter Vorsitz – BSA
Larissa Bissegger – Mitglied – sia SG
Martin Engeler – Geschäftsstelle – BSA / sia SG