Organisation – Zürich

Verein

Der Verein Beobachter für Wettbewerbe und Ausschreibungen wurde im Juni 2013 von folgenden Planervereinen gegründet:

Organe

Die Organe des Vereins sind die Generalversammlung und der Vorstand. Beide setzen sich aus den Delegierten der verschiedenen Mitgliedervereine zusammen. Der Vorstand hat die Aufgabe, den Verein nach aussen zu vertreten und sich um die Verwaltung und Aufgaben des laufenden Geschäfts zu kümmern.

Vorstand
Stephan Achermann – sia Sekt. Zürich
Sandro Balliana – BSLA Schweiz
Stefan Kurath – sia Sekt. Zürich
Philipp Odermatt – usic Zürich – Vorsitz
Stephan Popp – BSA Zürich
Heinz Richter – usic Zürich
Maya Scheibler – sia Sekt. Zürich
Mirko Schlemminger – sia Sekt. Winterthur
Hartwig Stempfle – sia Sekt. Zürich
Peter Wehrli – sia Sekt. Winterthur

Bewertungen

Die Analysten prüfen im Auftrag des Vorstands die Wettbewerbe und Ausschreibungen. Eine abschliessende Beurteilung erfolgt durch den Vorstand. Die Analysen der Wettbewerbe, Studienaufträge und Ausschreibungen werden durch erfahrene und kompetente Architekten/Architektinnen und/oder Ingenieure/ Ingenieurinnen durchgeführt.